TWC 2019 Sparta

Spartan Race Trifecta World Championship 2019 in Sparta … wenige Worte für ein großartiges Event in Griechenland. Nur wer schon mal ein Spartan Race gelaufen ist kann sich vorstellen was hier an 2 Tage passiert.

Zu viert sind wir in diesem Jahr 2019 in Sparta angetreten (Norbert, Kiriakos, Albert und ich), um auch unsere Fußstapfen in der Geschichte von Spartan Race und von Sparta zu hinterlassen.

Samstag standen der Spartan Race Super (ca. 16 km) und der Spartan Race Sprint (ca. 8 km) für uns auf dem Programm. Die Strecken haben uns durch viele staubige Plantagen, diverse Anhöhen und natürlich durch jede Menge Wasser geführt. Gespickt mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Hindernissen sind die beiden Rennen an einem Tag durchaus eine kleine Herausforderung. Aufgrund unsere Planung der Startzeiten hatten wir wenigsten noch ca. 1 h Pause zwischen den beiden Rennen, was durchaus gut gewesen ist, da der Fluss doch recht frisch gewesen ist und der Atlas Carrie mit einer Kugel von (persönlich geschätzt) ca. 60 kg doch Kraft gekostet hatte … aber wer sind wir? Richtig … SPARTANER, also wegstecken und weiter geht’s.

Sonntag stand dann noch das Spartan Race Beast (ca. 27 km) im Kalender. Da hieß es früh raus und die Vorbereitung starten. Aufgrund des durchaus unterschiedlichen Zustand der persönlichen Fitness am Sonntag morgen sind wir dann die ersten ca. 6 km noch zusammen gelaufen … danach wurde die Gruppe aber erstmals „zersprengt“ und jeder hat sein eigenes Rennen absolviert … und auch erfolgreich abgeschlossen. Die Zeit spielt dabei dann nur eine untergeordnete Rolle. Das Wichtigste ist, dass auch jedes Team-Mitglied gesund und wohlbehalten im Ziel ankommt und voller Stolz auf sich blicken kann.

Mit dem Lauf in Sparta ist das Spartan Race – Jahr 2019 somit abgeschlossen (leider sind in der Nähe keine weiteren Rennen) … für mich persönlich ein voller Erfolg. Ich kann in 2019 auf 4 x Trifecta und auch meinen ersten Ultra zurückblicken.

und was soll ich sagen … nach dem Rennen ist vor dem Rennen. Das Spartan Race Jahr 2020 ist nicht mehr weit entfernt und die Vorbereitungen laufen schon. #AROOO


Hier noch einige Impression vom Wochenende in Sparta (2019) … klar, natürlich ein paar Bilder direkt vom Rennen.

Kommentar verfassen

sed ante. ut in at dolor. ipsum mattis quis, ultricies mattis quis
%d Bloggern gefällt das: